Gottesdienst

Die große Versammlung

Die Feier des Gottesdienstes am Sonntag ist für uns Ausdruck dafür, in dem von Gott vorgesehenen gesunden Rhythmus zu leben – am siebten Tag der Woche von der Arbeit zu ruhen – , Begegnung mit Gott und festliches Zusammensein in Gemeinschaft.

Unser Gottesdienst beginnt jeweils am Sonntag um 10:00 Uhr.

Gäste sind jederzeit willkommen.


Unsere Gottesdienste folgen keiner festgelegten Liturgie. Der Moderator bzw. die Moderatorin haben und nützen Gestaltungsspielräume und prägen so den einzelnen Gottesdienst gemäß ihrer Persönlichkeit und ihrer Schwerpunkte. Folgende Elemente sind uns aber wichtig:

  • Anbetung: Wir singen und beten miteinander und bringen so gemeinsam unseren Glauben zum Ausdruck.

  • Beiträge: Persönliche Berichte von Gottesdienstbesuchern aus ihrem Glaubensalltag machen für uns Nachfolge Jesu greifbar.

  • Predigt: Die regelmäßige Vertiefung des Verständnisses der Bibel und ihrer Bezüge zum täglichen Leben hat zentrale Bedeutung für uns.

  • Abendmahl: Die gemeinsame Feier erinnert uns an Tod und Auferstehung Jesu, an die Errichtung des Neuen Bundes, die Grundlage unseres Glaubens.

Neben Mitgliedern unseres eigenen Predigerteams sprechen immer wieder auch Gastprediger aus anderen Gemeinden, christlichen Schulungseinrichtungen oder christlichen Werken in unseren Gottesdiensten.

Die Kinder sind am Anfang des Gottesdienstes mit dabei. Nach etwa 20 Minuten beginnen dann die Kinderprogramme für zwei Altersgruppen, die 3- bis 6-Jährigen und die 7 bis 14-Jährigen. Für Eltern mit Babies und Kleinkindern gibt es einen Raum direkt neben dem Saal. Es gibt eine Audio-Übertragung aus dem Saal in diesen Raum.

Unsere Gottesdienste dauern in der Regel etwa eineinhalb Stunden, also bis ca. 11:30 Uhr.

Viele der Gottesdienstbesucher bleiben danach noch für einige Zeit zum Plaudern zusammen.

Etwa einmal pro Monat findet nach dem Gottesdienst ein gemeinsames Mittagessen statt. Auch dazu sind Gäste immer herzlich eingeladen.

AnsprechpartnerAnsprechpartner

Werner Czokally
0664 4948824
leitung(at)freikirche-purkersdorf.at
Erwin Zilka
02231 / 666 98
erwin.zilka(at)chello.at

Aktuelle Predigtserie

Seit Frühjahr 2017 läuft bei uns eine Predigtserie zum Buch Nehemia mit neun Terminen. Parallel dazu, mit einem Termin alle ein bis zwei Monate, gibt es eine zweite Predigtserie zum Generalthema Lerne zu lieben!

Treffpunkt Gottesdienst

Zum Gottesdienst treffen wir uns regelmäßig im Festsaal (Tiefparterre) des Bildungszentrum Purkersdorf in der Schwarzhubergasse 5: